Termine des ausgewählten Tages

Kalender-Icon “Games for Health” Salon

Ort: Raum D, MQ, Wien
Donnerstag, 1. Dezember 2011 - 19:00 -

“Why so serious?” “Serious games” klingen nach viel Ernst und wenig Spaß – denn was Spaß macht, kann der Welt wohl nicht weiterhelfen.
Ist das so? Wie sieht es mit dem neuen Schlagwort “games for health” aus? Kann ein Videospiel zumindest meine Gesundheit retten? Und will ich das überhaupt?

Der Verein “gaming with a purpose” möchte diese Fragen im Rahmen eines Salons erörtern und hat dazu eine illustre Gästeschar geladen.

Es referieren und diskutieren:
Helmut Hlavacs (Institut für Informatik Universität Wien),
Mario Lehenbauer (Institut für Psychologie, Universität Wien),
Katharina Stephenson (Institut für Bildungswissenschaft, Universität Wien) und
Fredrik Debong (MySugr Apss OG).
Moderation: Sabine Harrer (TU Wien)

1.12.2011, 19Uhr im RaumD, Museumsquartier / Museumsplatz 1, 1070 Vienna, Austria

Anzahl künftiger Termine: 2
Bereits stattgefunden: 1263
Reichweite & Zugriffszahlen

Fan werden

UnterstützerInnen

avatar
Webtermine verfolge ich gespannt von der ersten Stunde an und kann die beiden Roberts nur für ihr Engagement bewundern! Ein tolles Service, das zeigt, welchen Mehrwert man erreichen kann, wenn man auf offene Standards setzt!
Meine 3 Tags: Informationsvisualisierung, Open Data, Tirol

Walter Rafelsberger
www.rafelsberger.at

Termine abonnieren