Webtermine.at schliesst - wir danken allen langjährigen UnterstützerInnen! mehr Infos

Kalender-Icon Creative Commons Night am 6.10.10 in Salzburg

Ort: ARGEkultur Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg
Mittwoch, 6. Oktober 2010 - 18:00 bis 23:00

Filmabend RIP!: A Remix Manifesto mit anschließender Diskussion und Konzert mit Creative Commons-Künstler Jamison Young
Am 6.10.10 veranstaltet der Verein subnet in Salzburg eine Creative Commons Night. Neben dem Film RIP!: A Remix Manifesto wird CC-Musiker Jamison Young über seine Erfahrungen im Musikbusiness berichten. Die Verstaltung endet mit einem Konzert. Die Veranstaltung findet im Studio der Argekultur statt. Beginn ist um 18 Uhr.

Der Film RIP! zeigt exemplarisch den steinigen Weg junger Musiker und Künstler, die am Beginn ihrer Karriere stehen. In der heutigen Remix-Kultur sind Copyright-Probleme und Diskussionen mit Musikverlagen an der Tagesordnung. Die Macher der Band Girl Talk entscheiden sich kurzerhand unter Creative Commons Lizenzen (freie Lizenz im Internet) zu veröffentlichen. Es ist ein Film über die Freude an der Musik, über Remixing und wie man im heutigen Musikbusiness erfolgreich sein kann.
Creative Commons Künstler Jamison Young wird uns bei der anschließenden Diskussion von seinen Erfahrungen berichten und das eine oder andere Interview mit Experten präsentieren.
Zum Abschluss dürfen wir seinem Gitarrenspiel lauschen.

Termin auf der argekultur Website

Ort: ARGEkultur Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Anzahl künftiger Termine: 0
Bereits stattgefunden: 1296
Reichweite & Zugriffszahlen

Die nächsten Termine

Fan werden

UnterstützerInnen

avatar
Webtermine.at illustriert selbst, wie das Web eingesetzt werden kann, um über einen Themenbereich relativ mühelos den Überblick zu behalten:
Verschiedene Personen tragen die sie jeweils interessierenden Veranstaltungen zu den Themen Internet, Web, Technologie und Netzkultur zusammen - aus den verschiedenen Perspektiven ergibt sich ein breites, vielfältiges Programm, ohne dass es dazu einer Chefredaktion bedarf.
Jana Herwig, Bloggerin und Medienwissenschafterin
Meine drei Tags: Medien, Wissenschaft, Social Web

Jana Herwig
digiom.wordpress.com

Termine abonnieren