Webtermine.at schliesst - wir danken allen langjährigen UnterstützerInnen! mehr Infos

Kalender-Icon webtermine.at in eMedia

In der aktuellen Ausgabe (27.8.2010) der Zeitschrift eMedia findet sich ein Artikel über Micro-Payment-Dienste.

Als Beispiel für eine österreichische Website, die diese Dienste nutzt wird … webtermine.at genannt.

Hier ein kleiner Schnipsel:

webtermine.at in eMedia

Mehr zu unseren Micro-Payment Aktivitäten unter Flattr im Test und Kachingle im Test.

Eine aktuelle Einnahmenliste werden wir in Bälde präsentieren.

Anmerkung: Wir haben nie erwartet, dass wir große Einnahmen mit Kachingle und Flattr generieren. Natürlich freuen wir uns über jeden Beitrag zu unseren Hostingkosten. Andererseits wollten wir mit der Installation auf die beiden Dienste hinweisen und so ein wenig die Idee des Micro-Payment unterstützen.

Dass wir damit wiederum erwähnt werden bzw. auch in Artikeln (wie bei eMedia) auftauchen freut uns natürlich umso mehr.

2 Kommentare zu „webtermine.at in eMedia“

Anzahl künftiger Termine: 0
Bereits stattgefunden: 1296
Reichweite & Zugriffszahlen

Die nächsten Termine

Fan werden

UnterstützerInnen

avatar
Webtermine verfolge ich gespannt von der ersten Stunde an und kann die beiden Roberts nur für ihr Engagement bewundern! Ein tolles Service, das zeigt, welchen Mehrwert man erreichen kann, wenn man auf offene Standards setzt!
Meine 3 Tags: Informationsvisualisierung, Open Data, Tirol

Walter Rafelsberger
www.rafelsberger.at

Termine abonnieren