Webtermine.at schliesst - wir danken allen langjährigen UnterstützerInnen! mehr Infos

Kalender-Icon netidee|netd@ys community event

Ort: Hub Vienna, Lindengasse 56, Top18-19, 1070 Wien
Donnerstag, 17. November 2011 - 14:00 bis 16:30

Seit 6 Jahren fördert die Internet Foundation Austria innovative Internet-Projekte im Rahmen des netidee-Förderprogramms. Die netd@ys Austria prämierten von 1998-2010 herausragende Projekte junger Kreativer im Bereich Web, Video, Mobile.  Heuer haben wir uns zusammengetan: Zum Thema “Internet und Bildung” wurden insgesamt über 60 Projektkonzepte eingereicht. Zehn davon werden gefördert!

Am 17. November laden wir alle Geförderten, Einreicher, die netd@ys community sowie Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien ein, ihre (Internet) Projekte und Ideen zu präsentieren, zu diskutieren und einander zu vernetzen. Gesamtprogramm netidee & netd@ys community event

Auch wenn der Schwerpunkt der heurigen Förderaktion “Bildung und Internet” war – beim community camp sind darüber hinaus alle Themen willkommen, die:

  • das Internet betreffen – sei es technisch, gesellschaftlich, philosophisch…
  • möglicherweise frühere netidee-Schwerpunkte aufgreifen
  • best practice Projekte vorstellen
  • aktuelle Entwicklungen im Internet aufzeigen
  • Kooperationen und Vernetzen verschiedener Akteure fördern

Wir freuen uns über Präsentationen, Diskussionen, Anregungen, neue Lösungsansätze, innovative Ideen, Erfahrungsberichte und vieles mehr!

Zeit: 14:00-16:30 Uhr, es können bis zu 7 Sessions parallel stattfinden.

Equipment: Pro Thema wird ein „runder Tisch“ zur Verfügung stehen. Für alle Gruppen gemeinsam gibt es eine Leinwand, Beamer, Mikros. W-Lan ist vorhanden.

Sonstiges Equipment bitte selber mitbringen!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Anzahl künftiger Termine: 0
Bereits stattgefunden: 1296
Reichweite & Zugriffszahlen

Die nächsten Termine

Fan werden

UnterstützerInnen

avatar
Webtermine.at illustriert selbst, wie das Web eingesetzt werden kann, um über einen Themenbereich relativ mühelos den Überblick zu behalten:
Verschiedene Personen tragen die sie jeweils interessierenden Veranstaltungen zu den Themen Internet, Web, Technologie und Netzkultur zusammen - aus den verschiedenen Perspektiven ergibt sich ein breites, vielfältiges Programm, ohne dass es dazu einer Chefredaktion bedarf.
Jana Herwig, Bloggerin und Medienwissenschafterin
Meine drei Tags: Medien, Wissenschaft, Social Web

Jana Herwig
digiom.wordpress.com

Termine abonnieren