Webtermine.at schliesst - wir danken allen langjährigen UnterstützerInnen! mehr Infos

Kalender-Icon twenty.twenty: Seamless Mobility

Ort: HUB Vienna
Mehr Informationen: http://www.twentytwenty.at
Dienstag, 18. Juni 2013 - 18:30 bis 21:30

Mobilität wird gleichgesetzt mit Selbstbestimmung, Individualität und Freiheit. Viele sind sogar der Meinung, dass sie als allgemeines Grundrecht festgeschrieben werden sollte. Für die Durchsetzung dieses Rechts braucht es Rahmenbedingungen.
Nachhaltige Mobilitätskonzepte setzen auf umweltschonende Verkehrsmittel und auf intelligente Steuerung der Verkehrsströme. Die größte Herausforderung liegt aber bei den Schnittstellen. Bislang waren die einzelnen Verkehrsinfrastrukturen weitgehend monolithische Systeme. Der Übergang zwischen Schiene, Straße und öffentlichen Nahverkehr ist nach wie vor recht holprig. Park & Ride Systeme oder Rampen für Rollstuhlfahrer sind noch lange nicht der Weisheit letzter Schluss. Zur Realisierung multimodalen Verkehrs braucht es sowohl verbesserte physische Interfaces zwischen Verkehrsmitteln als auch bessere Vernetzung der Infrastrukturen auf der Steuerungsebene. IT-Lösungen stellen Verbindungen zwischen Verkehrssystemen her und bilden die Grundlage für ressourcenschonende Verkehrssteuerung und für individuelle Erfüllung des Mobilitätsbedürfnisses.
Die vielbeschworene App zur Planung der besten Reiseroute samt Ticketkauf, Sitzplatzbuchung und Vorreservierung eines Elektromobils ist technisch gesehen keine große Herausforderung, wenn es einmal die Schnittstellen gibt, die den Austausch der Informationen zwischen den einzelnen Systemen ermöglichen.
Im Rahmen von twenty.twenty #15 wollen wir diskutieren, was es braucht, um die Vision der Seamless Mobility zu erfüllen und wie Technologien unsere Mobilitätskultur prägen.

„Seamless Mobility“ findet am 18. Juni 2013 im HUB Vienna statt. Beginn ist um 18.30. Um Anmeldung unter www.twentytwenty.at wird gebeten.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Anzahl künftiger Termine: 0
Bereits stattgefunden: 1296
Reichweite & Zugriffszahlen

Die nächsten Termine

Fan werden

UnterstützerInnen

Ich unterstütze Webtermine.at nicht nur, weil ich Infos über aktuelle Termine erfahren möchte, sondern weil es wirklich Spaß macht, mit anderen Entwicklern, Grafikern und Interessierten dieses Projekt weiter voran zu bringen :-)
Meine 3 Tags: open3.at, macpcnux.net, ihrwebprofi.at

Robert Harm
www.harm.co.at

Termine abonnieren