Webtermine.at schliesst - wir danken allen langjährigen UnterstützerInnen! mehr Infos

Kalender-Icon Webtermine auf dem Open Data Portal

Open Data bedeutet maschinenlesbare Daten frei zur Verfügung zu stellen. Diese Daten können von jedem für Anwendungen genutzt werden. Das können Budgetdaten, Geokoordinaten von öffentlichen WCs oder sonstiges sein. War bisher die öffentliche Hand gefordert Daten öffentlich zu machen, so gibt es natürlich auch eine Menge an ungenützten Informationen von Firmen, NGOs, NPOs, etc.

Mit dem Open Data Portal Österreich steht nun auch für Nichtregierungsorganisationen eine zentrale Plattform zu Verfügung, über die sie ihre Daten der Allgemeinheit zur Verfügung stellen können.

Seit gestern bietet auch webtermine.at seine Daten auf dem Portal an (siehe Webtermine.at iCal Feeds). Über diese Feeds können die Termininformationen, die wir hier anbieten ausgelesen werden. Nutzen dies einzelne Personen und Firmen um die Termindaten in ihren Kalendern anzuzeigen geht natürlich noch mehr. Wer mag kann eine App programmieren um die Daten dort anzuzeigen. Vielleicht mag auch jemand ein nettes WordPress, Drupal, etc. Plugin entwerfen, dass Webtermine.at Daten auf einer Website anzeigt.

Ideen sind Willkommen. Interessante Anwendungsfälle werden wir gerne hier auf Webtermine.at im Blog vorstellen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Anzahl künftiger Termine: 0
Bereits stattgefunden: 1296
Reichweite & Zugriffszahlen

Die nächsten Termine

Fan werden

UnterstützerInnen

avatar
Ich unterstütze Webtermine, weil es keine andere Seite gibt, die so unkompliziert und übersichtlich alle relevanten Termine auflistet. Ich kann die Termine nach Bundesland gefiltert abonnieren oder mittels Stichwortsuche nach meinen Interessen durchforsten. Außerdem spürt man einfach wieviel Engagement und Herzblut in diesem Projekt steckt.
Meine 3 Tags: lernen, schreiben, kommunizieren

Nicole Kolisch
Nicoles Online Visitenkarte

Termine abonnieren